Grabpflege     !!! Wir möchten höflichst darauf hinweisen,

                              das nur Friedhöfe der näheren Umgebung angefahren werden.

                              Aspang, Unter-Aspang, St.Peter, Edlitz, Feistritz, Zöbern, Mönichkirchen, St.Corona...........

 

 

säubern des Grabes und der Wege

abräumen der alten und verdorbenen Pflanzen

Neubepflanzung mit Stiefmütterchen ( auf Wunsch natürlich auch was Sie möchten)

wenn nötig auffüllen von neuer Erde (im Jahrespreis nicht inkludiert)

säubern des Grabes und der Wege

abräumen der alten und verdorbenen Pflanzen

Grunddüngung mit Dauerdünger (Osmocote)

Neubepflanzung mit Sommerblüher (mit Begonien, Gazanien, Myrthen, usw.)

gießen - natürlich die ganze Wachstumszeit  hindurch

wenn nötig auch entfernen von Unkraut

säubern des Grabes und der Wege

abräumen der alten und verdorbenen Pflanzen

teilweise Neubepflanzung mit Herbstblüher (Erika, Stiefmütterchen)

Allerheiligenkranz oder Schale oder Bukett (wird kurz vor dem 1.November hingebracht)

Auf Wunsch zünden wir auch gerne eine Kerze an

können wir ein weihnachtliches Gesteck oder

ein Christbäumchen auf das Grab bringen

 

Grundsätzlich gestaltet sich die Jahrespflege eines Grabes wie Sie es möchten.

Wir sind gerne bemüht Ihre Wünsche zu erfüllen!

Es ist auch jederzeit möglich, das wir Ihr Grab nur einmalig bepflanzen, weil Sie vielleicht

gerade verhindert sind - oder aus gesundheitlichen Gründen nicht können.

Oder Sie rufen uns an und wir geben frische Blumen in die Grabvase -

bezahlen tun sie dann beim nächsten Besuch in unserem Geschäft.

 

       

      Mustergräber bei einer Fachmesse

      

Grabschmuck für Allerheiligen